Lachsfilet à la Sous Vide: Saftig und zart

Nichts zerstört den delikaten Geschmack von Lachs so sehr, wie ihn zu lange und zu heiß zu kochen. Schon bei etwas mehr als 60°C Kerntemperatur wird der Fisch schnell trocken. Mit Sous Vide Garen gehört trockenes Lachsfilet ein für allemal der Vergangenheit an.

Im Gegensatz zu manchen Fleischgerichten, braucht ein Lachsfilet im Sous Vide Wasserbad gar nicht lange. Schon 15 Minuten bei 55°C reichen völlig aus. Das Sous Vide Verfahren hat auch noch einen weiteren Vorteil: In den Vakuumbeuteln können die Filets perfekt mariniert werden. Die Aromen von Zitrone, Knoblauch oder Kräutern ziehen so tief in den Fisch ein. Schon beim Aufschneiden der Beutel verwandelt sich die heimische Küche in ein Duft-Paradies.

Rezeptideen

Durch die Auswahl an Kräutern und Gewürzen lässt sich das Lachsfilet ganz einfach an verschiedene Rezepte anpassen. Ob zu Kartoffeln, italienischer Pasta oder als feiner Fischburger zwischen zwei Burger-Buns.

Die Klassiker sind Olivenöl, Zitronenscheiben, Knoblauch und Kräuter. Frischer Dill eignet sich ganz hervorragend, aber auch Basilikum oder Thymian sorgen für ein bezauberndes Aroma.

Tipp: Lachsfilet am besten mit Haut kaufen. Dann kann der fertig gegarte Lachs auf der Haut-Seite kurz scharf angebraten werden. Das verleiht dem Fisch nochmal einen kräftigeren Geschmack.

Gartemperatur: 15 Minuten bei 55°C.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bestseller
Steba SV 50 + Staba VK 5 Sous Vide Set - Steba SV50 + Vakuumierer
ab 169,90 € * 212,70 € *
Bestseller
Steba SV 2 + Steba VK 5 Sous Vide Set - Steba SV2 + Vakuumierer
ab 209,90 € * 247,70 € *
Caso SV 200 & Caso VC 10 Sous Vide Set - Caso SV 200 + Vakuumierer
ab 189,90 € * 212,70 € *
Caso SV 900+ Caso VC 10 Sous Vide Set - Caso SV 900 + Vakuumierer
ab 349,90 € * 357,70 € *